VERANSTALTUNGEN

Leichte WildnisTour in der Biosphäre mit Hörkomfort

02.09.2017    14.00 bis 17.00 Uhr
Wildnisführung in der Biosphäre Bliesgau

Mit dem Wildnispädagogen Thomas Stalter und FM-Anlage geht es auf eine leichte Strecke in den Mühlwald bei St. Ingbert. Thomas kennt die Wildnis und zeigt Heilpflanzen und giftige Pflanzen am Wegesrand. Auch Fährtenlesen und das Feuermachen mit dem Drillbohrer stehen auf dem Programm. Das Überleben im St. Ingberter Wald wird damit zu einem echten Abenteuer für Groß und Klein. Und was tun, wenn man sich verlaufen hat? Auch darauf liefert Thomas eine Antwort.

Und dann wird auch noch das Geheimnis gelüftet, wo Fuchs und Dachs wohnen.

Lust dabei zu sein?

Da es quer durch den Wald geht, bitte entsprechende Kleidung sowie passendes Schuhwerk tragen und an Mückenspray denken. Verpflegung kann jeder nach seiner Wahl mitbringen. Hunde können bei dieser Tour nicht dabei sein.

Die abenteuerliche Tour ist leicht zu bewältigen und somit für jedes Alter geeignet. Für schwerhörige Menschen steht eine FM-Anlage zur Verfügung.

Anmeldung

Eine Anmeldung ist über thomasstalter@web.de oder telefonisch unter 06894 382703 erforderlich.

 

Bitte bei der Anmeldugen angeben, ob Sie die FM-Anlage nutzen möchten.

Kosten

Erwachsene 10,00 €, Kinder 5,00 €, bis 7 Jahre kostenlos

Barrierefreiheit

Veranstalter

Thomas Stalter, Wildnispädagoge

Veranstaltungsort

Mühelnwald St. Ingbert

Anreise

Sie sind hier